HSKL_LOGO_4c_pos.png

Studienanbieter ist die Hochschule Kaiserslautern 

Mit der organisatorischen Abwicklung ist die BZB Berlin-Zweibrücken Business-School GmbH betraut. Sie wurde im Rahmen der Kooperation mit der HS-Kaiserslautern und der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG im Jahr 2010 gegründet.

Die Hochschule Kaiserslautern ist eine moderne Hochschule für angewandte Wissenschaften und Gestaltung. Über 5 000 Studierende und etwa 160 Professoren und Professorinnen lernen, lehren und forschen in fünf Fachbereichen und an drei Studienorten, in Kaiserslautern, Pirmasens und Zweibrücken.

Zahlreiche Partnerschaften mit in- und ausländischen Hochschulen und Kooperationen mit Unternehmen stellen nicht nur ein praxisorientiertes und internationales Studienangebot, sondern auch wissenschaftliches Know-how auf höchstem Niveau sicher.

Elf Studiengänge mit einem eindeutigen Bezug zur Wirtschaft sind in dem Fachbereich Betriebswirtschaft am Campus Zweibrücken organisiert. In mehreren Rankings wurde der Fachbereich bereits als bester Fachbereich für Betriebswirtschaftslehre in Rheinland-Pfalz und dem Saarland ausgezeichnet. Basierend auf dem angloamerikanischen Campuskonzept wurde ein Hochschulstandort geschaffen, der mit seinen Angeboten und Dienstleistungen überzeugt.

zur Hochschule Kaiserslautern | zum Campus Zweibrücken


AQAS.png

Akkreditierung

Der Studiengang "Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden –  Bachelor of Arts (B.A.)" ist durch die AQAS akkreditiert.