Der Bachelor im Überblick
Aufbau Bachelorstudium

Studienaufbau

Das Studium umfasst acht Semester inklusive der Erstellung und Verteidigung der Bachelor-Thesis im achten Semester. Durch die Gestaltung der Studieninhalte ist es Ihnen möglich, das Studium parallel zur beruflichen Tätigkeit zu absolvieren. Präsenzphasen an Studienorten im Bundesgebiet, Selbststudium und virtueller Hörsaal (Blended-Learning-Konzept) bieten Ihnen Flexibilität und die Freiräume, die Sie benötigen.

Die einzelnen Module des Studiums sind jeweils mit ECTS-Punkten bewertet, die Ihnen die Übertragung der Studienleistungen zwischen den Hochschulen innerhalb der Europäischen Union ermöglichen. Insgesamt erlangen Sie mit dem erfolgreichen Abschluss 180 ECTS-Punkte.

Weitere Informationen zum Studienablauf

  • Sie haben in den Semestern im Durchschnitt jeweils 7 Vorlesungstage, an denen Sie mit Ihren Kommilitonen, Professoren und Lehrbeauftragten die jeweiligen Inhalte interaktiv erarbeiten. Die Vorlesungen finden in 2- oder 3 -Tagesblöcken statt.
  • In Vorbereitung auf die Präsenzveranstaltungen erarbeiten Sie sich Inhalte anhand der benannten Literatur im Selbststudium. Anschließend bereiten Sie die Vorlesungthemen nach.
  • Ihr Selbststudium wird durch Onlineveranstaltungen begleitet. Im virtuellen Hörsaal erarbeiten Sie Aufgaben und erhalten Hilfestellungen durch Ihre Professoren und Lehrbeauftragten.