Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden – Bachelor of Arts (B.A.)

Mit einem akademischen Abschluss verbreitern Sie Ihre beruflichen Chancen und qualifizieren sich für mittlere und höhere Führungspositionen oder die erfolgreiche Leitung Ihres eigenen Unternehmens. Das Ziel des Studiums besteht darin, Sie auf die künftigen Herausforderungen der Finanzwirtschaft vorzubereiten.

Interessante Kunden wie Akademiker und hoch qualifizierte Fachkräfte suchen Berater, die Ihnen auf Augenhöhe begegnen. Diese möchten von jemandem beraten werden, dem sie zutrauen, den richtigen Weg durch den Finanzdienstleistungsdschungel zu finden.

Starten Sie jetzt, denn der Bachelor ist ein international anerkannter akademischer Grad.

Mit enormen Vorteilen für IHK-Fachberater und Fachwirte!

 

Durchlässigkeit der Bildungswege: Ihre Vorteile

Sie sind bereits Fachwirt/-in für Finanzberatung (IHK)?

Dann profitieren Sie von Ihrer fachlichen Kompetenz und verringern Sie die Regelstudienzeit um bis zu 4 Semester!
Durch Ihren IHK-Fachwirtabschluss können bis zu 90 ECTS (von 180 ECTS) auf das Bachelorstudium anerkannt werden. Dadurch profitieren Sie von Ihrer fachlichen Kompetenz und verringern Ihre Studienzeit um bis zu 4 Semester (Regelstudienzeit 8 Semester)!

Weitere branchenspezifische Fachwirt-IHK Abschlüsse können auf Anfrage im individuellen Anrechnungsverfahren überprüft werden.
 

Anmeldung / Immatrikulation

Melden Sie sich gleich hier zu Ihrem Studium an.